Von Wiesn bis Weihnachten, nur noch 100 Tage!

Zwischen Sommer, Wiesn und Weihnachten

Gerade waren wir noch mit dem Boot auf dem Iseosee unterwegs, da läutet das Münchner Oktoberfest auch schon den Countdown zum Vorbereiten unseres Weihnachtsversands ein. Jetzt heißt es wieder: winterliche Grußkarten designen, Geschenkverpackungen aussuchen und die neuen Jahrgänge bestellen!

Wir vermissen den Sommer und doch freuen wir uns auf die kalte Jahreszeit, denn wir probieren uns schon mal durch die besten Rotweine für kuschelige Stunden vor dem Kamin. Im Oktober kommt dann auch endlich der heiß begehrte Gradoni Curtefranca DOC Rosso 2013 von Villa Franciacorta raus.

Gradoni Villa Franciacorta

Bei Interesse bitte unbedingt Vorbestellen, wie immer wird dieser Wein recht schnell ausverkauft sein. Gerne per Mail an [email protected]

 

Der Weg der Wasserfälle im Tal von Gaina

Wanderung im Tal von Gaina

Es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken bei unseren Aufenthalten bei Villa Franciacorta. Im September haben wir eine wunderschöne Wanderung durch das Tal der Wasserfälle gemacht. Von unserem Ausgangspunkt Villa Gradoni nur ein Katzensprung entfernt. Fährt man ins Zentrum von Monticelli Brusati, sieht man bald einige Wegweiser zu den Wasserfällen – genannt Cascate. Durch ein paar kleine Gassen, geht es in das angeschlossene Dorf Gaina. Verschiedene Parkplätze sind gut ausgewiesen. Sollte man an dem oberhalb gelegen Parkplatz halten, ist es trotzdem zu empfehlen, den Wegweiser “Cascate” unterhalb zu folgen. Andererseits macht man die Tour rückwärts und da ist weder die Orientierung sehr einfach, noch die Aussicht vergleichbar gut.

Los geht es also Richtung Wald durch das Tal. Auf dem Weg dort hin kommt man an einem Oliven-Hain vorbei. Immer gerade aus – hier fehlen ein paar weitere Hinweise.

Sobald man den Bachlauf erreicht hat geht es aber dann auch schon los. Das erste Stück ist für alle Dasselbe. Dann muss man sich entscheiden: Die anspruchsvolle Experten-Runde oder doch lieber Variante B?

Wir haben uns für den Hinweg die Experten-Runde ausgesucht. Festes Schuhwerk und ein bisschen Mut gehören hier schon dazu. Wir waren jedenfalls froh um unsere Wanderschuhe. Mit kleinen Kindern ist dieser Weg nicht zu empfehlen. Die Wanderung führt größtenteils durch das Flussbett. Bei Nässe kann es sehr rutschig werden. Ansonsten ist der Experten-Weg auf jeden Fall ein tolles Abenteuer, um durch das Tal nach oben auf den Berg zu laufen!

Oben angekommen trennen sich die Wege. Man kann linker Hand bis runter an den Iseosee laufen. Rechter Hand mit Variante B wieder leichten Fußes zurück nach Gaina. Da wir das Auto dort geparkt haben, ging es für uns zurück zum Anfang. Zwischendrin muss man ein bisschen suchen, da die Beschilderung nicht ganz eindeutig ist. Da es sich aber meist um Rundwege handelt, findet man sich bald gut zu Recht. Insgesamt war es ein toller Ausflug von ca. 2,5 Stunden!

Sonnige Grüße,

 

Alessa & Olli

 

P.S.: Danke an Basti und Katha für den Tipp!

Urlaub am Iseosee – Agriturismo Villa Gradoni

Agriturismo – Urlaub auf dem Weingut

Villa Gradoni: Im Herzen der Weinregion Franciacorta

Villa Gradoni: Jedes Mal wieder eine Reise die alle Sinne anspricht! Ganz in der Nähe des Iseosees befindet sich das Weingut Villa Franciacorta. Eine zauberhaft kleiner Ort unterhalb des Gradoni-Hügels. Sobald man von der Schnellstraße Richtung Monticelli Brusati abbiegt, sieht man das große Villa Schild bereits auf dem Gradoni-Hügel stehen.

Zu dem Weingut gehört außerdem die hervorragende Trattoria Borgo. Verarbeitet werden ausschließlich frische saisonale Produkte aus der Region. Ein Genuss für jeden, der gerne die typisch italienische Küche der Lombardei probieren möchte. Eine Reservierung ist auf jeden Fall zu empfehlen. Das Restaurant ist über die Grenzen hinaus bekannt und auch bei den Einheimischen sehr beliebt. Ein Mittagstisch wird angeboten.

Bei Villa selbst gibt es die Möglichkeit eine Führung durch die beeindruckende Kellerei-Gewölbe zu machen oder eine Weinprobe zu buchen. Möchte man etwas mehr Zeit dort verbringen, gibt es liebevoll ausgestattete Apartments zu mieten. Ein perfekter Ausgangspunkt, um die Region rund um den Iseosee zu erkunden.

Bei Fragen bezüglich der Übernachtungsmöglichkeiten, Führungen oder Ausflüge in der Umgebung könnt ihr uns gerne direkt kontaktieren.

Grüße aus dem Franciacorta,

Alessa & Olli

 

Gambero Rosso auf der Praterinsel in München

Gambero Rosso am 30.01.2017 in München

Das italienische Markenzeichen für alle, die gut und intelligent essen und trinken möchten! Der Name, der die Türen zum “Dolce Vita” öffnet! Der grösste Verlag Europas mit dem Hauptthema Essen und Trinken!

Am 30.Januar findet die alljährliche Weinverkostung der prämierten Sekte und Weine auf der Praterinsel in München statt. Gambero Rosso präsentiert die besten italienischen Weine für Fachbesucher und Weinliebhaber. Dieses Jahr feiert Gambero Rosso 30 jähriges Bestehen.

Villa Franciacorta ist wieder mit der besten Auszeichnung von 3 Gläsern prämiert worden. Auch dieses Jahr erhält der Bokè Sekt diese beliebte Auszeichnung. Die Winzer selbst lassen sich dieses Ereignis nicht entgehen und reisen für die Veranstaltung am Montag nach München. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Roberta Bianchi und Paolo Pizziol und gratuliere zur wiederholten Auszeichnung!

 

Villa in Rosa 2016

Alessa und Oliver bei Villa in Rosa

Villa in Rosa

Villa in Rosa: Den 17.September 2016 widmete Villa ganz den Frauen. Rosa in allen Nuancen! So war die Farbe sowohl bei Getränken, Essen, als auch bei der Kleidung und Musik an diesem Abend der angebende Ton. Und Männer konnten an der Veranstaltung nur nach Einladung einer Frau teilnehmen ;-).

Terrasse am Weinberg

Terrasse am Weinberg

Der Abend startete mit einem wunderbaren Empfang und Aperitif am Pool. Später ging es zum Vorspeisen-Buffet auf die große Terrasse mit Blick auf den Gradoni Weinberg. Eine Führung durch die Cantina im Kerzenschein und dann ein wunderbarer Hauptgang im großen Saal. Die anschließende Feier auf der Terrasse unter Sternenhimmel ging noch bis tief in die Nacht – gut wenn man dann im angeschlossenen Agriturismo von Villa ein Apartment gebucht hat…Villa Gradoni

Monte Isola

Monte Isola

Um den Sommer am Iseo-See ausklingen zu lassen empfiehlt sich eine Radtour über die Monte Isola oder eine Wanderung durch die Weinreben der wunderschönen Region Franciacorta.

Franciacorta Festival 2016

Franciacorta Festival 25.-26.06.2016

Ende Juni fand das alljährliche Sommer-Festival der Weingüter im Franciacorta statt. Am Samstag waren wir zum einen sehr abwechslungsreichen Programm mit Weinprobe und köstlichen Kleinigkeiten auf der wunderschönen und neu restaurierten Terrasse von Villa eingeladen. Bei Live-Musik und Mondschein tanzten wir bis tief in die Nacht unter den Reben des  Gradoni-Hügels. Am Sonntag ging es dann weiter zum Palazzo Monti della Corte. Hier veranstalten die Weingüter im Franciacorta eine große öffentliche Weinprobe. Ein besonderes Highlight sind die exklusiven Speisen und Verköstigungen regionaler Starköche. Eine Art Show-Cooking und repräsentanter Wettbewerb, um das beste Gericht. Und da die Floating-Piers gerade installiert waren, haben wir selbstverständlich auch noch einen Abstecher nach Sulzano gemacht. Ein unglaubliches Spektakel und eine große Chance für die nach wie vor relativ unbekannte Region rund um den Iseosee.

Festival Franciacorta

Vinitaly Verona 2016

Vinitaly in Verona 10.-13.04.2016

Zum bereits 50. Mal findet dieses Jahr die Vinitaly vom 10. bis 13. April in Verona statt. Zum Messeauftakt laden die regionalen Weingüter der Lombardei oftmals zu einer abendlichen Veranstaltung ihre Händler und Kunden ein. So kamen wir auch in das Vergnügen bei der alljährlich Veranstaltung bei Villa Franciacorta wieder mit dabei sein zu dürfen. Dieses Jahr waren es insgesamt 160 geladene Gäste. Wir wurden in der Cantina mit einem herrlichen Vorspeisen-Buffett und einem Aperitif – Satén – empfangen. Anschließend gab es im Festsaal des Weinguts ein großartiges 4-Gänge Menü, Musik und Spiele bis weit nach Mitternacht…und das, obwohl alle am nächsten Morgen wieder früh nach Verona aufbrechen mussten. Wir bedanken uns herzlich beim Villa-Team für diesen sehr gelungenen Abend.

Hier findet ihr ein paar Eindrücke von Messe und Einladung:

Empfang Cantina

Empfang bei Villa

Cantina Villa

Cantina Villa

Vinitaly Verona

Gambero Rosso in München Tre Bicchieri

Gambero Rosso 2016

Höchste Auszeichnung mit 3 Gläsern für den Boke von Villa Franciacorta

Am 25. Januar 2016 war Gambero Rosso mit seiner ersten Auslandsetappe in München angelangt. Die Veranstaltung vor Ort fand in der BMW Welt statt. Diese wurde mit der Medienkonferenz um 13 Uhr von Paolo Cuccia, Präsident des Gambero Rosso, eröffnet. Darauf folgte ein Seminar mit den drei bekannten Kuratoren Gianni Fabrizio, Eleonora Guerini und Marco Sabellico.

Weinverkostung

Anschließend gab es eine geschlossene Weinverkostung für Fachleute und eine öffentliche für alle interessierten Weinliebhaber. Verkostet wurden die Weine mit den höchsten Auszeichnungen des Jahres 2016. Die Region Franciacorta in der Lombardei gewann zehnmal die höchste Prämierung “Tre Bicchieri – 3 Gläser”. Einer dieser ausgezeichneten Sekte war der Bokè Rosé Brut 2012 von Villa Francicorta!

Höchste Auszeichnung Tre Bicchieri

Gambero Rosso: Hierbei handelt es sich um einen italienischen Verlag, der als exzellenter Weinführer für italienische Weine sehr bekannt ist. Unabhängige Fachleute bewerten und kosten in einem Blindtest ausgewählte Weine. Ein jeder einzelner gilt bereits als qualitativ hochwertig, sobald er im Weinführer gelistet wird. Eine weitere Unterteilung gibt es durch die Vergabe von Weingläsern. So wird ein guter Wein mit “einem Glas – un bicchiere”, ein sehr guter Wein mit “zwei Gläsern – due bicchieri” und ein außergewöhnlich hervorragender Wein mit “drei Gläsern – tre bicchieri” ausgezeichnet.

 Villa Franciacorta Boke Gambero Rosso